School Goes Internet
Navigation bar
  Home Start Previous page
 32 of 187 
Next page End Inhalt 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37  

20
2  Grundlagen
das Brett, wenn sie Zeit dafür haben. Um jedoch die Meldungen auf einem
Anschlagbrett lesen zu können, muß man sich dorthin begeben. Bei den
verteilten, elektronischen Anschlagbrettern des Internet ist das nicht mehr
notwendig.
Ein Artikel, in Wien an ein solches Brett angeschlagen, wird innerhalb
von Minuten oder Stunden von einem Rechner zum nächsten verbreitet
und kann bald von Interessenten in Sydney gelesen werden. Dieser
praktische Dienst heißt News oder Usenet. Die elektronischen An-
schlagbretter im Internet sind in Bereiche, sogenannte News-Gruppen,
aufgeteilt. Sie werden durch die sogenannten News-Server koordiniert.
Alle Teilnehmenden greifen dabei auf den jeweils nächstgelegenen News-
Server zu.
To: schule.allgemein
From: A
Wie kann ich...
Wie kann ich...
Wie kann ich...
Automatisches Kopieren im Hintergrund
Wie kann ich...
To: schule.allgemein
From: A
Wie kann ich...
Anzeige auf Anfrage
Elektronisches
Anschlagbrett
(z. B. Wien)
Elektronisches
Anschlagbrett
(z. B. Sydney)
News-Artikel
A
Zur Zeit existieren rund 10.000 News-Gruppen zu allen denkbaren Themen.
Daneben gibt es noch unzählige nicht allgemein verfügbare Gruppen. So
kann auf interne News-Gruppen der Technischen Universität Berlin nur
innerhalb dieser Universität zugegriffen werden.
In News sind die Bereiche aus Gründen der Übersichtlichkeit hierar-
chisch angeordnet. Oberthemen sind in thematische Teilgebiete gegliedert,
die ihrerseits weiter unterteilt sein können. Einige Obergruppen sind:
Abb. 2-5
News