School Goes Internet
Navigation bar
  Home Start Previous page
 23 of 187 
Next page End Inhalt 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28  

2.2  Anwendungsdienste
11
Den Bussen der Verkehrsbetriebe oder den Müllautos der
Stadtwerke entsprechen im Internet die Anwendungsprogramme.
Diese werden benutzt, um auf einen Dienst zuzugreifen. Heute kann
im Internet für die Benutzung fast aller Anwendungsdienste ein
einziges Programm verwendet werden, der sogenannte Browser.
Diese Browser wurden zwar ursprünglich nur für den Zugriff auf
W3 entwickelt, können jedoch heute als Universalwerkzeug für die
Benutzung der meisten Dienste eingesetzt werden.
Die beiden wichtigsten Browser heute sind der Netscape Navigator der
Firma Netscape und der Internet Explorer der Firma Microsoft. Der Net-
scape Navigator ist Teil des umfassenden Programmpakets Netscape
Communicator, das eine ganze Reihe von Anwendungsprogrammen ent-
hält. Beide Browser sind auf dem Internet frei erhältlich, der Internet
Explorer wird außerdem mit neueren Versionen von Microsoft Windows
mitgeliefert.
Im folgenden werden die wichtigsten Anwendungsdienste kurz vorge-
stellt. Es sind dies:
Elektronische Post (E-Mail)
Diskussionsforen und Nachrichtendienste (News)
Dateitransfer (FTP: File Transfer Protocol)
Benutzung entfernter Rechner (telnet)
World Wide Web (WWW oder W3)
2.2.1  E-Mail – Elektronische Post
Ein seit vielen Jahren praktisch im Einsatz stehender Anwendungsdienst
des Internet ist die sogenannte elektronische Post zur Übermittlung von
elektronischen Dokumenten an andere E-Mail-Teilnehmerinnen und
-Teilnehmer (Abb. 2-4).
Anzeige auf Anfrage
E-Mail-Meldung
Sehr geehrte B
From: A
To: B
Sehr geehrte B
Elektronisches
Postfach von B
Sehr geehrte B
Automatisches Kopieren im Hintergrund
A
B
Abb. 2-4
Elektronische Post